Über 800 Mitglieder in den 3 Bereichen und Marken Gerätturnen, Kinderturnen und Gymwelt der Turnabteilung werden von über 40 Übungsleitern, Trainern und Assistenten angeleitet. Davon 12 mit Trainerlizenz, teilweise in höheren Lizenzstufen und Zusatzqualifikationen.

2019 war für die Turnerinnen und Turner des TSV das Jahr der Großveranstaltungen. Mit über 60 Helfern war man am Landeskinderturnfest in Heilbronn beteiligt. Ohne den TSV hätte es für die 4500 Teilnehmer kein Frühstück gegeben und die Geräte für die zahlreichen Mitmachangebote wären nicht aufgebaut worden.

Auch bei der Turn-Weltmeisterschaft in Stuttgart wurde gerne auf die Ellhofener gesetzt. Geräte Auf-, Ab- und Umbau, Koordination des “Field of Play” und das Catering der Athleten und Helfern waren die Aufgaben unserer Volunteers.

Aber auch in der Sporthalle in Ellhofen hatten wir an 5 Wochenenden Wettkämpfe. Neben den beiden Gaumeisterschaften waren wir Ausrichter zweier Bezirksfinals und den Ligawettkämpfen der Bezirks- bis Verbandsliga und der Kreisliga B.

Im Bereich Gerätturnen besteht eine langjährige Kooperation mit unseren Partnern, der Spvgg Heinriet und dem Kunstturnteam (KTT) Heilbronn im Turngau Heilbronn. Zusätzlich gibt es eine Kooperation mit dem JKG Weinsberg im Bereich Jugend Trainiert für Olympia.

Von der Grundlagenausbildung in unserer STB-Turnschule bis zu den Aktiven in den Ligamannschaften trainieren beim TSV knapp 80 Turnerinnen und Turner im Alter von 4 bis 39 Jahren.

Der Sportliche Höhepunkt 2019 war sicherlich die Bezirksliga-Meisterschaft der 1. Damenmannschaft in eigener Halle. Bei der anschließenden Relegation schafften sie ungeschlagen den Aufstieg in die Landesliga.

Auch die 2. Mannschaft durfte einen Aufstieg feiern. Sie turnen als Vizemeister der Kreisliga B nächstes Jahr in der Kreisliga A.

Bei Landesfinale der LK2 belegte unsere Mannschaft den 3. Platz.

Bei den Einzelwettkämpfen waren die Highlights die Württembergische Meisterschaft von Adrian Tempel in der Altersklasse 8 und die Deutsche Juniorenmeisterschaft von Katharina Schiele im Steinstoßen.

Alicia Timm (C-Jugend) und ihre Schwester Naomi (B-Jugend) wurden württembergische Vizemeister im Deutschen Mehrkampf.

Lena Henrich wurde Gaumeisterin bei den Aktiven, Tessa Siegel und Nico Müller in der AK 10. Tessa hat sich über das Bezirksfinale zum Landesfinale qualifiziert und dort den 3. Platz belegt.

Beim Gaumehrkampftag gewannen Nico Müller, Viktoria Riedinger, Tessa Siegel, Lucie Alberty und Aileen Vetter ihre Altersklasse im Schülermehrkampf.

Die GYMWELT umfasst alle Freizeitsportangebote für Jugendliche und Erwachsene.

Von Bodyforming, Movemix über Zumba®, Fitness für Männer und Frauen ab 50, bis hin zu Kursen in Pilates, Ganzkörpertraining, Nordic-Walking und Radtreff gibt es in unserer Gymwelt 21 verschiedene Angebote.

Durch die Kooperation mit dem Verein für Prävention und Rehabilitation Heilbronn e.V. stehen auch Angebote im Reha-Sport im Bereich Sport bei orthopädischen und bei neurologischen Erkrankungen auf dem Programm.

Unser „GYMWELT-Sommerprogramm“ ging in den Sommerferien in die vierte Runde. Es gab 17 Kurse von BBB bis Zumba „open Air“ im Sportpark.

Im Bereich Kinderturnen, dem Freizeitsportangebot für Kinder und Jugendliche, werden von der Turnabteilung ca. 150 Kinder und Jugendliche in 7 altersspezifischen Übungsgruppen betreut. Das Angebot reicht vom Eltern-Kind-Turnen über das Vorschulturnen und dem Kinderturnen bis der Volleyballgruppe.

Seit dem Schuljahr 2015/16 gibt es auch Angebote im Schulischen Ganztag der Johann-Dietz-Grundschule.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.