TSV Ellhofen ist Meister der Bezirksliga der Turnerinnen

Das letzte Wettkampfwochenende der Schwäbischen Bezirks- und Landesligen fand in der Sporthalle in Ellhofen statt.

Mit 3 Tabellenpunkten Vorsprung gin...

Adrian Tempel ist Württembergischer Nachwuchsmeister

Die Baden-Württembergischen Meisterschaften der Gerätturner wurden dieses Jahr von der KTG Heidelberg ausgerichtet.

Für Adrian Tempel vom TSV Ellhofen...

2 Württembergische Vizemeister beim Deutschen Mehrkampf

Bei den Württembergischen Mehrkampfmeisterschaften in Heidenheim waren 4 Turnerinnen des TSV Ellhofen beim Deutschen Mehrkampf am Start.

Dieser vielse...

4. GYMWELT - Sommerprogramm 2019

Das Sommerprogramm der TSV - GYMWELT geht in die vierte Runde. 17 Kurse, von BBB bis Zumba, gibt es in der Sommerferien für die TSV Mitglieder. Und da die Sp...

10 Qualifikationsplätze fürs Landesfinale erreicht

Beim Mehrkampftag des Turngau Heilbronn, der dieses Jahr von der SG Gundelsheim ausgerichtet wurde, war der TSV Ellhofen mit 19 Teilnehmern beim Schülermehrk...

3. Platz für Tessa Siegel beim Landesfinale

Über die Gau- und Bezirksfinals haben sich die 12 besten Turnerinnen jeder Altersklasse für das Landesfinale, das dieses Jahr vom TSV Gärtringen ausgerichtet...

TSV Ellhofen baut Tabellenführung in der Bezirksliga aus

Beim zweiten Wettkampftag der Bezirksliga Staffel IV in Ingelfingen, musste Trainerin Antje Meißner auf Alicia Timm verzichten, die wegen eines privaten Term...

6. Platz für Adrian Tempel beim Metropol-Cup Rhein-Neckar in Heidelberg

Seinen ersten Bundesweiten Wettkampf bestritt der siebenjährige Adrian Tempel vom TSV Ellhofen beim Metropol-Cup und Heidelberg.

Adrian turnte die 8 P...

Fast 800 Mitglieder in den 3 Bereichen und Marken Gerätturnen, Kinderturnen und Gymwelt der Turnabteilung werden von momentan 40 Übungsleitern, Trainern und Assistenten angeleitet. Davon 12 mit Trainerlizenz, teilweise in höheren Lizenzstufen und Zusatzqualifikationen.

So wie die Gesellschaft im Wandel ist, so ändert sich auch das Verhalten der Mitglieder im TSV. Die Mitgliedschaften werden immer kurzfristiger und wenn momentan kein passendes Angebot da ist, bzw. wie im Fall der Kooperation mit der Ganztagesschule das Angebot ohne Mitgliedschaft genutzt werden kann, wird die Mitgliedschaft gekündigt. Obwohl sich die Zahl der Mitglieder im Jahr 2017 um 35 erhöht hat, mussten auch 80 Austritte verarbeitet werden.

Die GYMWELT umfasst alle Freizeitsportangebote für Jugendliche und Erwachsene.

Von Bodyforming, Movemix über Zumba®, Fitness für Männer und Frauen ab 50, bis hin zu Kursen in Pilates, Ganzkörpertraining, Nordic-Walking und Radtreff gibt es in unserer Gymwelt 21 verschiedene Angebote. Durch die Nutzung des Bewegungsraums in der Grundschule können 5 neue Kurse angeboten werden, die bereits alle ausgebucht sind.

Durch die Kooperation mit dem Verein für Prävention und Rehabilitation Heilbronn e.V. stehen auch Angebote im Reha-Sport im Bereich Sport bei orthopädischen und bei neurologischen Erkrankungen auf dem Programm.

Unser 3. GYMWELT - Sommerprogramm ging in den Sommerferien in die dritte Runde. Es gab 16 Kurse von BBB bis Zumba „open Air“ im Sportpark.

Im Bereich Kinderturnen, dem Freizeitsportangebot für Kinder und Jugendliche, werden von der Turnabteilung ca. 130 Kinder und Jugendliche in 7 altersspezifischen Übungsgruppen betreut. Das Angebot reicht vom Eltern-Kind-Turnen über das Vorschulturnen und dem Kinderturnen bis der Volleyballgruppe.

Seit dem Schuljahr 2015/16 gibt es auch Angebote im Schulischen Ganztag der Johann-Dietz-Grundschule.

Im Bereich Gerätturnen besteht eine langjährige Kooperation mit unseren Partnern, der Spvgg Heinriet und dem Kunstturnteam (KTT) Heilbronn im Turngau Heilbronn.

Von der Grundlagenausbildung in der STB-Turnschule bis zu den Aktiven in den Ligamannschaften trainieren beim TSV knapp 80 Turnerinnen und Turner im Alter von 4 bis 38 Jahren.

Der sportliche Höhepunkt 2018 war der erneute Titelverteidigung von Katharina Schiele (AK18-19) der Deutsche Juniorenmeisterschaft und der Baden-Württembergischen Meisterschaft im Steinstoßen,  den Siegen von Sophia Rohrbeck (AK11) und Lena Henrich (AK16-17) beim Schwaben-Cup und dem Sieg beim Stauseepokal und den 2. Platz beim württembergischen Schülerpokal von Adrian Tempel (AK7).

1. Damenmannschaft 2018Unsere 1. Damenmannschaft belegte den 4. Platz in der Bezirksliga und verpasste um nur 0,05 Punkte den direkten Aufstieg in die Landesliga.

Die 2. Damenmannschaft belegte in der Kreisliga B den 4. Platz und verpasste in der Relegation ganz knapp den Aufstieg in die Kreisliga A.

Bei den Herren turnte Steffen Meißner für die 2. Mannschaft des KTT Heilbronn, die als Meister der Verbandsliga den Aufstieg in die Oberliga schaffte. Luca Metzger sieg mit der Mannschaft der Spvgg Heinriet in die Bezirksliga auf.

Bei den Gaumannschaftsmeisterschaften gewann die Damenmannschaft den Meistertitel in der LK2.

Bei den Einzelmeisterschaften des Turngau Heilbronn gewannen Tessa Siegel, Sophia Rohrbeck, Lena Henrich und Naomi Timm den Meistertitel in ihrer Altersklasse.

Tessa Siegel hat sich über das Bezirksfinale zum Landesfinale qualifiziert.

Beim Mehrkampftag gewannen Nico Müller, Tessa Siegel, Lucie Alberty und Aileen Vetter den Meistertitel in ihrer Altersklasse. Beim Landesfinale belegte Tessa den 3. Platz.

Auch als Ausrichter von Wettkämpfen waren wir 2018 wieder aktiv. Neben den Gaumeisterschaften im Gerätturnen Einzel und Mannschaft haben wir das Bezirksfinale der Kürturnerinnen ausgerichtet. Eine Woche später war die STB-Liga mit ihren Finalwettkämpfen der Oberliga bis Bezirksliga bei uns zu Gast. Außerdem waren wir an der Organisation der Landesliga und Bundesligawettkämpfe des KTT Heilbronn beteiligt.

 

Alle Infos im Internet unter www.turnen-ellhofen.de.

Connect us: www.facebook.com/tsvellhofenturnen www.instagram.com/tsvellhofenturnen

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen